SOAL Software
Infos und Downloads zu SOAL KIT und SOAL Kalk.
SOALQE
Informationen zu der SOAL Qualitätsentwicklung
SOAL Termine
Arbeitsgruppen und Treffen im Überblick
SOAL Weiterbildungen
Das aktuelle Weiterbildungsprogramm

Erzieher*in (w/m/d) für familiären Kinderladen Thedestrasse e.V. gesucht

Der Kinderladen Thedestrasse e.V. ist seit über 25 Jahren als Elterninitiative im Stadtteil Altona-Altstadt ansässig und gehört mit durchschnittlich 30 Kindern aufgeteilt in eine Krippen- und eine Elementargruppe zu einer der wenigen kleinen, familiären Einrichtungen in der Gegend mit viel Herz und Engagement.

Ab Mitte April/Anfang Mai suchen wir eine/einen dynamischen Erzieher*in für unseren Krippenbereich mit einer Wochenarbeitszeit von 35-38 Stunden.

Wer sind wir?

In unserer Einrichtung werden Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren betreut. Vier pädagogische Fachkräfte, eine Kitahelferin und mindestens zwei FSJler*innen bereiten den Kindern einen selbstbestimmten Alltag und haben zum Ziel, sie in ihren Selbstbildungsprozessen zu stärken.
Unsere Struktur als Elterninitiative bringt es mit sich, dass Eltern in einzelnen Diensten außerhalb der Pädagogik und dem Kita-Alltag viel dazu beitragen, dass der laufende Betrieb funktioniert und sich durch ein Miteinander und große Verbundenheit auszeichnet. Gemeinsame Feste und Veranstaltungen sind Eltern, Mitarbeiter*innen und Kindern gleichermaßen wichtig. Der Vorstand ist geschäftsführend tätig und setzt sich aus Teilen der Elternschaft zusammen.

Was bieten wir?

Ein persönliches Arbeitsumfeld ist allen Mitarbeiter*innen genauso wichtig wie gegenseitiger Respekt und die Anerkennung individueller Kompetenzen. Regelmäßige Teamsitzungen in Groß- und Kleinteams sowie Fortbildungen, zwei Klausurtage jährlich und Supervisionen gehören zur kontinuierlichen Qualitätsentwicklung und einer stetigen Evaluierung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes. Seit Oktober 2009 sind wir nach dem Qualitätsverfahren des alternativen Wohlfahrtsverbands SOAL zertifiziert. Unsere Mitarbeiter*innen können mit einer Bezahlung angelehnt an TV-AVH rechnen.

Wen suchen wir?

Wir wünschen uns eine motivierte Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die Lust hat auf die Zusammenarbeit mit Eltern, Team und Elternvorstand. Engagement und Eigeninitiative sind uns in der Arbeit am Kind genauso wichtig wie eine kompetente Elternarbeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Neben Fachwissen zur frühkindlichen Entwicklung und Unterstützung sind persönliche Schwerpunkte (Musik, Tanz, Basteln, Eingewöhnung) gerne gesehen. Team- und Konfliktfähigkeit setzen wir voraus.

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und Dir eine Mitarbeit in einem persönlichen und herzlichen Umfeld vorstellen kannst, schick uns Deine Bewerbung digital an leitung at kilathedestrasse dot org, Ansprechperson ist unsere Leitung Petra Goettert. Nachfragen und Telefontermine bitte ebenfalls an diese Email-Adresse richten.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Zurück