SOAL Software
Infos und Downloads zu SOAL KIT und SOAL Kalk.
SOALQE
Informationen zu der SOAL Qualitätsentwicklung
SOAL Termine
Arbeitsgruppen und Treffen im Überblick
SOAL Weiterbildungen
Das aktuelle Weiterbildungsprogramm

Kinderhaus KoppelKinder e. V. sucht Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)

Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in gesucht! Das Kinderhaus Koppelkinder e.V. ist eine integrative Kita in St. Georg.

Du kannst bei und uns mit den Kindern Lachen, Schreien, Rummatschen, im Regen tanzen, Bauen, Spielen, Basteln, Dich geborgen fühlen, Singen, mehr lachen, lecker Essen, im Wald toben, Plantschen, Dich Ausprobieren.   Koppelkind zu sein heißt, in einem vorgegebenen Rahmen die Freiheit zu haben, sich zu entwickeln, sich auszuprobieren und so auf natürliche Weise soziale Kompetenzen, feinmotorische Fähigkeiten und kreative Intelligenz zu bilden.
 
Seit Mitte der Siebziger Jahre gibt es die Koppelkinder. Eines hat sich seitdem nicht verändert: Wir, das Team, entwickeln uns ständig weiter. Und das wird auch so bleiben.  
 
Wir sind Mitglied im Dachverband SOAL e.V. und unser Kinderhaus ist nach der SOAL QE zertifiziert.
 
Wir suchen Unterstützung für unser Team
Wir bieten…

  • Die Möglichkeit zur Mitarbeit in unserem Kollektiv gleichberechtigter Menschen
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Umsetzung eigener Ideen
  • Möglichkeit zur Fortbildung, Supervision
  • Fachliche Begleitung bei Bedarf
  • Ein großes Haus mit Garten, direkt am Lohmühlenpark gelegen
  • Gehalt nach Tarif (TV-AVH SuE8b) bei einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Betriebliche Altersvorsorge

 
Arbeitsbereiche und Tätigkeiten:

  • Begleitung der Kinder in unserem Alltag in der inklusiven und altersgemischten Gruppe
  • Durchführung von Angeboten und Projekten
  • Erstellen von Dokumentationen, z.B. von Förder- und Entwicklungsplänen
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den Eltern
  •  Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Festen
  • die Koppelkinder feiern gern… ????
  • Organisation von Ausflügen und der jährlichen Kinderreise

 
 
Von zukünftigen Teammitgliedern erwarten wir…

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder eine vergleichbare (anerkannte) Qualifikation
  • Die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten 
  • Einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen
  • Bereitschaft in basisdemokratischen Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen zu agieren
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen pädagogischen Arbeit
  • Interesse, Verantwortung für das Kollektiv (als Arbeitnehmer und Arbeitgeber) zu übernehmen

 
Wenn Du Lust bekommen hast, mit uns und den Kindern bei uns zu arbeiten, freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung.
 
Deine Bewerbung schickst Du an:  
 
Koppelkinder e.V. z.Hd. Silke Elers, Rostocker Straße 74, 20099 Hamburg
 
info at koppelkinder dot de
 
 

Zurück