SOAL Software
Infos und Downloads zu SOAL KIT und SOAL Kalk.
SOALQE
Informationen zu der SOAL Qualitätsentwicklung
SOAL Termine
Arbeitsgruppen und Treffen im Überblick
SOAL Weiterbildungen
Das aktuelle Weiterbildungsprogramm

Schulkinderbetreuung (06.08.2019)

Schulkinderbetreuung

Erwerbstätige in der Schulkinderbetreuung

91.810 Personen sind aktuell in Grundschulen und Horteinrichtungen in der Ganztagsbetreuung von Schulkindern tätig. Diese Zahl setzt sich aus drei Beschäftigtengruppen zusammen, die unterschiedlich statistisch erfasst werden: Beschäftigte in Horten, Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen, in denen auch Schulkinder betreut werden, sowie Erwerbstätige in Ganztagsangeboten und in der Übermittagsbetreuung an Grundschulen.

Während die etwa 27.900 Beschäftigten in Horten in der Kinder- und Jugendhilfestatistik (KJH) genau erfasst werden, kann das Personal in Kindertageseinrichtungen, das neben Schulkindern auch jüngere Kinder betreut, über diese Statistik nur rechnerisch bestimmt werden. Unter Annahme einer ähnlichen Betreuungsrelation wie im Hort handelt es sich um ca. 15.600 Personen. Informationen über die 48.300 Erwerbstätigen im Ganztag und in der Übermittagsbetreuung, die zusätzlich zu Lehrkräften, Sonderpädagoginnen und -pädagogen oder Schulsozialarbeiterinnen und -sozialarbeiter an Grundschulen tätig sind, lassen sich dagegen über den Mikrozensus gewinnen.

Gegenwärtig nutzen ungefähr 1,5 Millionen Grundschulkinder solche Ganztagsangebote. Dies entspricht einer bundesweiten Beteiligungsquote von 51%. Mit dem angekündigten Rechtsanspruch auf Betreuung von Grundschulkindern ist davon auszugehen, dass Angebote und Personal in diesem Bereich weiter ausgebaut werden müssen.

Infos unter: www.fachkraeftebarometer.de

 

 

Zurück