SOAL Software
Infos und Downloads zu SOAL KIT und SOAL Kalk.
SOALQE
Informationen zu der SOAL Qualitätsentwicklung
SOAL Termine
Arbeitsgruppen und Treffen im Überblick
SOAL Fortbildungen
Hier finden Sie das aktuelle Fortbildungsprogramm

Uniform (19.08.2019)

Uniform

Ab dem ersten Januar 2020 fahren Soldat*innen in Uniform kostenfrei mit der Bahn. Die Bundeswehr wird damit sichtbarer in unserer Gesellschaft. Das ist ein gutes Zeichen", erklärte dazu Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer. Die Bundeswehrsoldaten verdienten "Respekt und Dank". Dass sie künftig kostenlos Bahn fahren dürfen, sei "ein handfester Ausdruck dessen". Bundesverkehrsminister Scheuer nannte die kostenlosen Fahrten ein "Herzensanliegen", mit dem die Leistung der Soldaten anerkannt werde.

Wir finden: auch Erzieher*innen, Kranken- und Altenpfleger*innen verdienen Respekt und Dank und müssen in der Gesellschaft sichtbarer werden. Im Nah- und im Fernverkehr und überall. Warum besondere Wertschätzung für diejenigen, die eine Militäruniform tragen und zu deren Berufsbild notfalls das Töten anderer Menschen gehört? Dass sich die Bevölkerung zusehends an Militäruniformen gewöhnen soll, weckt bei uns Fragen und Sorge. Wir wollen mehr Wertschätzung für diejenigen, die sich täglich im Care-Bereich um das Wohl von Tausenden Mitmenschen kümmern und dafür denkbar schlecht bezahlt werden.

Wir fordern deshalb das Bundesfamilienministerium auf, ebenfalls einen einstelligen Millionenbetrag an das Verkehrsministerium zu zahlen, damit die Angehörigen der Erziehungs- und Pflegeberufe kostenfrei Bahn fahren dürfen. Wenn nötig, erfinden wir dafür auch die Erzieher*innenuniform neu und tragen wie vor hundert Jahren Schürze und Haube. Unisex versteht sich.


 

Zurück